Freewheelin' Thoughts

Software, Music, Movies, Science & Stuff

12. Juni 2014
von Romay
3 Kommentare

Tippspiel WM 2014 (nicht öffentlich)

Die folgende Tabelle wird soweit möglich von mir nach Eingang einzelner Tipps aktualisiert. Einmal in die Tabelle klicken, dann kann man das Sichtfenster über die Tasten ← und → verschieben. Ganz am Ende der Tabelle befindet sich ein Scrollbalken, mit dem man bei Bedarf horizontal durch die Tabelle scrollen kann (das mit den Pfeiltasten funktioniert allerdings deutlich besser).

Begegnung Jür Ma (HL) Ma (HS) Mon Rol Uwe 
ErgebnisTippPkteTippPkteTippPkteTippPkteTippPkteTippPkte
BRA - CRO3:12:114:112:113:133:133:13
MEX - CAM1:03:111:202:111:102:202:11
ESP - NED1:52:312:314:201:211:002:00
CHL - AUS3:10:202:113:130:103:013:13
COL - GRC3:02:112:110:101:201:012:01
URU - COS1:33:002:102:001:102:003:10
GBR - ITA1:23:201:312:310:001:231:23
IVO - JAP2:11:201:201:101:011:201:20
SUI - ECU2:11:203:111:101:012:132:13
FRA - HON3:03:033:112:012:013:111:10
ARG - BOS2:13:112:132:134:113:113:01
GER - POR4:02:113:212:112:202:201:01
IRA - NIG0:01:401:201:300:200:201:20
GHA - USA1:23:102:202:002:002:101:23
BEL - ALG2:11:202:132:132:133:212:13
BRA - MEX0:03:102:211:004:201:112:00
RUS - SKR1:11:201:201:131:002:211:00
AUS - NED2:31:411:310:210:310:311:31
ESP - CHL0:23:002:101:102:002:102:10
CAM - CRO0:43:102:201:211:101:102:10
COL - IVO2:12:131:202:010:102:131:20
URU - GBR2:11:403:110:100:201:102:01
JAP - GRC0:01:111:201:111:302:102:10
ITA - COS0:12:102:102:104:101:002:10
SUI - FRA2:51:312:311:212:202:202:10
HON - ECU1:21:232:200:111:101:311:00
ARG - IRA1:04:013:113:113:015:014:11
GER - GHA2:23:103:103:004:202:002:10
NIG - BOS1:01:202:111:201:031:102:01
BEL - RUS1:03:112:112:112:012:202:11
SKR - ALG2:41:101:211:100:111:211:10
USA - POR2:22:101:301:301:200:202:10
AUS - ESP0:32:100:212:101:211:312:00
NED - CHL2:04:112:111:104:212:302:11
CAM - BRA1:41:431:310:211:310:111:21
CRO - MEX1:32:001:211:210:112:202:10
ITA - URU0:11:212:102:102:001:100:13
COS - GBR0:02:102:001:001:401:113:10
JAP - COL1:40:311:211:211:210:211:21
GRC - IVO2:10:200:101:102:011:201:20
NIG - ARG2:31:211:211:102:001:211:31
BOS - IRA3:10:201:101:010:102:012:01
HON - SUI0:30:331:211:210:210:331:21
ECU - FRA0:01:301:300:200:201:300:20
USA - GER0:11:311:211:311:211:411:10
POR - GHA2:11:202:131:101:101:202:13
SKR - BEL0:10:311:211:210:131:311:31
ALG - RUS1:12:102:102:211:002:102:00
BRA - CHL4:3 n.E.3:112:112:114:213:213:11
COL - URU2:02:112:111:013:111:201:20
NED - MEX2:13:212:132:134:213:113:11
COS - GRC6:4 n.E.1:012:111:012:110:102:01
FRA - NIG2:03:111:302:115:412:112:11
GER - ALG2:1 n.V.3:113:113:112:302:012:13
ARG - SUI1:0 n.V.4:213:111:031:202:112:01
BEL - USA2:1 n.V.2:132:132:131:303:211:01
FRA - GER0:12:311:311:213:202:311:21
BRA - COL2:13:111:201:013:212:133:11
ARG - BEL1:01:201:202:112:112:300:20
NED - COS4:3 n.E.3:212:112:112:112:012:11
BRA - GER1:71:311:212:102:312:311:21
NED - ARG2:4 n.E.3:202:102:102:101:212:10
BRA - NED0:31:412:102:101:312:311:21
GER - ARG1:0 n.V.3:213:112:012:113:111:03
Punkte484952404957

3. Juni 2014
von Romay
Kommentare deaktiviert für Reh im Garten (2)

Reh im Garten (2)

Bei uns auf dem Priwall gibt’s reichlich Rehe. Die tummeln sich auch tagsüber immer wieder in den Gärten, fressen Gras, Blumen oder auch mal Johannisbeeren. Diesem Tier stand der Sinn wohl nur nach chillen.

Reh im Garten

Ein Reh chillt in unserem Garten, 3. Juni 2014

8. Juli 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für M/S Amadea in Travemünde

M/S Amadea in Travemünde

Am 8. Juli 2013 machte M/S Amadea, ein Schiff des deutschen Reiseveranstalters Phoenix Reisen, bei strahlendem Sonnenschein für nur wenige Stunden in Travemünde am Ostpreußenkai fest.

M/S Amadea in Travemünde

M/S Amadea am 8. Juli 2013 bei der Einfahrt nach Travemünde

6. Juli 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für Reh im Garten

Reh im Garten

Das hätte ein wunderbares Johannisbeer-Gelee werden können. Es hat nicht sollen sein. Als Kompensation hat es Giersch gefressen. Braves Tier.

Reh im Garten

Ein Reh bedient sich an den Johannisbeeren, 6. Juli 2013

3. Juli 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für M/S Arcadia in Travemünde

M/S Arcadia in Travemünde

Am 3. Juli 2013 war erneut – wie bereits im Blogeintrag hiervor erwähnt – M/S Seabourn Pride zu Gast in Travemünde. Zusätzlich machte M/S Arcadia, ein Schiff der britischen Reederei P&O Cruises, in Travemünde fest.

M/S Arcadia in Travemünde

M/S Arcadia, 3. Juli 2013 auf der Durchfahrt zum Skandinavienkai

Da M/S Arcadia mit einer Länge von ca. 285 m für den uns gegenüber liegenden Ostpreußenkai deutlich zu groß ist, mußte sie ein klein wenig außerhalb, am sonst hauptsächlich von den Ostseefähren frequentierten Skandinavienkai, anlegen. Aufgrund seiner Größe war es mir auch nur möglich, das gesamte Schiff schräg auf’s Bild zu bannen.

Das Wetter war zuerst leicht regnerisch, ab dem frühen Nachmittag wurde es dann doch noch sonnig. Und schwül.

1. Juli 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für M/S Azamara Quest in Travemünde

M/S Azamara Quest in Travemünde

Am 1. Juli 2013 machte M/S Azamara Quest, ein Schiff der Royal Carribean International, am Ostpreußenkai fest.

Zuvor aber noch ein paar Anmerkungen zum vergangenen Wochenende. Da fand in Travemünde das Shanty Festival statt. Die Tage waren verregnet und deutlich zu kühl. Wir bummelten am Sonntag an den Bühnen vorbei und waren über den Zuspruch, den die Veranstaltung finden konnte, doch erstaunt, denn es war rappelvoll. Ich hätte nicht gedacht, daß eine Veranstaltung, die letztendlich Volksmusik präsentiert, derart viele Besucher haben kann. Allerdings sahen wir auch hauptsächlich Besucher gesetzteren Alters – also das typische Travemünde-Publikum. Zur Musik? Na ja, Shanties halt, dargeboten von Shanty-Chören.

Heute also M/S Azamara Quest.

M/S Azamara Quest in Travemünde

M/S Azamara Quest, 1.7.2013 am Ostpreußenkai in Travemünde

Früh, bevor das Bild entstand, war es noch ein ganz klein wenig sonnig. Das änderte sich dann ziemlich schnell. Am Nachmittag gab’s nochmal ein paar vereinzelte Sonnenstrahlen, ansonsten herrschte den ganzen Tag über eine Bewölkung wie auf dem Bild vor.

Für den 3. Juli 2013 ist erneut M/S Seabourn Pride angekündigt.

16. Juni 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für M/S Europa in Travemünde

M/S Europa in Travemünde

Am heutigen Sonntag war M/S Europa zu Gast in Travemünde.

M/S Europa in Travemünde

M/S Europa, 16.6.2013 am Ostpreußenkai in Travemünde

Das Wetter hätte deutlich besser sein können, zum Spätnachmittag hin gab’s ein wenig Regen.

13. Juni 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für M/S Seabourn Pride in Travemünde

M/S Seabourn Pride in Travemünde

Am 12. Juni 2013 machte M/S Seabourn Pride, ein Schiff der Seabourn Cruise Line, für den Lauf des Tages am Ostpreußenkai fest. Das Schiff wirkt eher wie eine überdimensionale Luxusjacht und ist für ein Kreuzfahrtschiff – zumindest verglichen mit den ganzen AIDAs etc. – recht klein.

M/S Seabourn Pride in Travemünde

M/S Seabourn Pride, 12.6.2013 am Ostpreußenkai in Travemünde

Das Wetter spielte mit, wie man auch auf dem Bild unschwer erkennen kann.

12. Juni 2013
von Romay
Kommentare deaktiviert für Seltene Gäste: Gänsesäger

Seltene Gäste: Gänsesäger

Heute beim Spaziergang konnte ich eine Gänsesägerfamilie auf der Trave fotografieren.

Gänsesäger kommen in dieser Gegend nicht so häufig vor, wir haben sie vor einigen Tagen überhaupt zum ersten Mal hier gesehen.

Gänsesägerfamilie auf der Trave

Eine Gänsesägerfamilie auf der Trave, fotografiert am 12.6.2013 am Fliegerweg.

10. Juni 2013
von Romay
2 Kommentare

Jubel, Trubel, Heiterkeit?

Am 8. Juni 2013 feierte die Gemeinschaft der Priwallbewohner (kurz Priwallverein), in der wir auch Mitglieder sind, ihren 50. Geburtstag.

Ein willkommener Anlaß also für einen ausgedehnten Sonntagsspaziergang. Ursprünglich hatten wir vor, den Nachmittag mit Kaffee und Kuchen bei den Feierlichkeiten zu verbringen, später wollten wir dort noch zu Abend essen. Aus Kaffee und Kuchen wurden Matjesbrötchen und Currywurst (norddeutsche Art, also mit Brühwürsten – was nicht sonderlich gut schmeckt), das Abendessen fiel komplett aus.

Der Camcorder war beim Spaziergang mit dabei, gefilmt wurde wie gehabt mit Handkamera (und daher teilweise etwas verwackelt, besonders mit Zoom).

Ich hatte ja gedacht, daß man sich wenigstens ein bißchen was einfallen läßt. Leider war das Resultat nur öde. Abends gab’s noch eine Party mit Livemusik, darauf haben wir dann aber dankend verzichtet. Es kann natürlich sein, daß da mehr los war (und daß die Musik besser war) – wir wissen es nicht.

Es gilt das, was in derartigen Fällen fast immer gilt: wenn man nicht – weil Geld fehlt, keine organisatorische Kompetenz vorhanden ist, whatever – in der Lage ist, eine halbwegs attraktive Veranstaltung auf die Beine zu stellen, dann sollte man es besser gleich ganz sein lassen. Nur eine kleine Party bei Siemer, in der Seglermesse oder in der Halle des Jachtklubs hätte es doch sicher auch getan. Und der Verein hätte sich eine Blamage erspart.

Nun denn. Die kleinen Schwäne sind aber wirklich süß!